Windspiele

Der Sturm hat sich gelegt und ist einem leichten Wind gewichen, der auf dem See seine Spiele treibt. Richtung Sonnenuntergang leuchtet das Wasser silbern, wo der Wind es leicht bewegt. Dazwischen ein dunkler Streifen mit weniger Wind.

IMG_0812

In der Bucht sind die Wellen gleichmäßig, als ob jemand einen Stein ins Wasser geworfen hätte, von dem aus sie ihre Kreise ziehen.

IMG_0808

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.